1. Angerberger Volksmusiktage- AUSGEBUCHT

Musizieren in Gruppen & Ensembles

Event-Details

  • Freitag | 21.06.19 bis Samstag | 22.06.19
  • 8:30
  • 6320 Angerberg/Tirol

Das Seminar ist ausgebucht! Warteliste auf Anfrage

Der Tiroler Volksmusikverein lädt in Kooperation mit dem Tiroler Ziachorgelverein und in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Musikschulwerk und der Gemeinde Angerberg zu den 1. Angerberger Volksmusiktagen ein. In zwei intensiven Musiziertagen erleben die Teilnehmer, von Jung bis Alt, eine Mischung aus Unterricht, Proben und Auftritten. Dazu steht ein erfahrenes Referenten-Team zur Verfügung.

Termin: Freitag, 21. Juni  von 8:30 Uhr- 17:30 Uhr und Samstag, 22. Juni von 9:00-17:30 Uhr
Kinder werden für diesen Zeitraum vor Ort betreut.

Seminarort: Volksschule Angerberg, Linden 7, A-6320 Angerberg/Tirol

Im Rahmen der Volksmusiktage wird auch an zwei Abenden musiziert:
– Wirtshaus-Musizieren am Freitag, 21. Juni 2019, 19:30 Uhr, Gasthof Baumgarten
– Volksmusikabend am Samstag, 22. Juni 2019, 19:00 Uhr, Mehrzweckhalle der Volksschule Angerberg
Alle Angehörigen und Interessierten sind dazu herzlich eingeladen!

Referenten:
– Otto Ehrenstrasser: Stubenmusig, Weisenbläser, Tanzlmusig, Harfe, Hackbrett, Posaune
– Reinhard Gusenbauer: Geigenmusig, gemischte Ensembles, Violine, Viola, Kontrabass, Blockflöte,
Posaune, Basstrompete
– Anton Mooslechner jun.: Ensemblespiel, Steirische Harmonika
– Florin Pallhuber: Soatnmusig, Zither, Gitarre
– Katrin Unterlercher: Stubenmusig, gemischte Ensembles, Harfe, Hackbrett
– Stefanie Unterberger: Ensemblespiel, Steirische Harmonika
– Kathrin Witschnig: Ensemblespiel, Akkordeon
– Sabine Spöck: Stubenmusig, Gitarre, Kontrabass, Seminarleitung
– Johannes Puchleitner: Gesangsgruppen, Singen, Seminarleitung

ANGEBOT:
Ensemble- bzw. Gruppenunterricht für Volksmusikgruppen in jeder Besetzung und in jedem Alter (à mindestens 3x 50 Minuten)
z. B. Stubenmusig, Soatnmusig, Geigenmusig, gemischte Ensembles, Tanzlmusig, Weisenbläser, Gesangsgruppen, Duos, Trios…

Einzelunterricht in begrenzter Teilnehmerzahl (à mindestens 3x 25 Minuten): Steirische Harmonika, Akkordeon, Harfe, Hackbrett, Gitarre, Zither, Violine, Viola, Kontrabass, Posaune, Basstrompete, Singen

KOSTEN:
40,– Euro Einzel-, Gruppen- oder Ensembleunterricht bis 18 Jahre
60,– Euro Einzel-, Gruppen- oder Ensembleunterricht für Erwachsene
80,– Euro für bereits bestehende Ensembles/Gruppen
Ermäßigung TVM-Mitglieder € 5,– (Einzelpersonen)- max. € 15,– bei bestehenden Gruppen

LehrerInnen des Tiroler Musikschulwerkes können einen Antrag auf externe Fortbildung stellen. (Referenten ausgenommen)

Das Seminar ist ausgebucht!

Wartelistenanfragen bitte an: Michaela Thurner, 0650/5530090, info@ziachorgel.at

 

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >