Tiroler Tanzgeiger

Im Oktober 2012 feierten die Tiroler Tanzgeiger am Planötzenhof in Innsbruck/Hötting ihr 30-jähriges Bestehen. Helga Turik, Hackbrett, Axams – Annemarie Fritz, Harfe, Mutters – Eva Schöler, Geige, Telfs – Heinz Jäger, Ziehharmonika, St. Quirin – Franz Schöler , Bassgeige, Telfs und Helmut Leisz, Geige, Innsbruck, musizierten Stückln aus dem reichhaltigen...

Lesen Sie weiter >

Tiroler Tanzmusikanten

In der schlanken Besetzung mit Trompete, Klarinette, diatonischer Harmonika, Harfe und Tuba spielen die 5 Musikanten schneidig, schmissig, musikantisch, und vor allem mit Leidenschaft zum Tanz auf. Stücke aus den Federn der Gruppenmitglieder Stefan Neussl, Florian Pedarnig (bis 2008) und Peter Hausberger bereichern das Musiziergut der „Tiroler Tanzmusikanten“. Gerne pflegen...

Lesen Sie weiter >

Tuttnmusig

Der Name Tuttenmusig mag zwar für manchen komisch klingen, hat aber für uns Musikanten eine traditionell – freundschaftliche Bedeutung. Schon in der Jugendzeit grüßten sich die zwei Flügelhornisten mit Servus Tutte. So kam es, dass uns der Bürgermeister Rudolf Fröhlich bei einem Auftritt im Jahr 1987 ganz einfach den Namen...

Lesen Sie weiter >

Unterlandler Dreigsang

Wir drei, Marianne, Inge und Marlene sind aus Kufstein/ Ebbs. Seit unserer Kindheit musiziert und singt jede von uns im Chor und später im Dreigesang. Chor und Dreigesänge haben sich zum Großteil aus beruflichen Gründen aufgelöst und wir drei Überbleibsel haben uns gesucht und gefunden. Angefangen hat es damit, dass...

Lesen Sie weiter >

Vor – Arlberger Soatnmusi

Die VorArlberger Soatnmusi oder (Vor)-Arlberger Soatnmusi besteht aus drei Musikanten, Christian Hämmerle (Kontrabass) ist Vorarlberger, Andi Pirschner (Melodiegitarre) Arlbergtiroler aus Pettneu am Arlberg und Lisi Hämmerle aus St. Anton am Arlberg. Sie war Andis Schülerin, bis Christian sie ins Ländle geholt hat. Deshalb der Name VorArlberger Soatnmusi. Sie treffen sich...

Lesen Sie weiter >

Zillertaler Weisenbläser

Das in mehr als 20 gemeinsamen Jahren gewachsene Musiziergut umfasst neben Jagd-, Alm-, Wildschützenliedern und Jodlern in besonderem Ausmaß auch das geistliche Volkslied. Die Bläsersätze stammen alle aus der Feder von Stefan Neussl, der seinen „Zillertaler Weisenbläsern“ auch als Leiter vorangeht. Beim Musizieren als Weisenbläser im vierstimmigen Blechbläsersatz ist jeder...

Lesen Sie weiter >

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >